Kontaktieren Sie uns

Wenn Du einen verhungernden Hund aufnimmst und dafür sorgst, dass er wohl gedeiht, wird er Dich nicht beissen. Dies ist der grundlegende Unterschied zwischen Hunden und Menschen. (Mark Twain)


Wir und unsere Tiere freuen uns immer über Kontakte.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir telefonisch schlecht erreichbar sind und nutzen Sie unseren Anruf-Beantworter.

Gerne zeigen wir Ihnen unser Tierasyl. Wir haben jeweils zwei Mal pro Jahr einen Besuchstag. Falls Sie interessiert sind, so melden Sie sich doch per E-Mail oder Telefon bei uns und geben Sie uns ihre Anschrift an. Gerne werden wir Ihnen frühzeitig eine Einladung für den nächsten Besuchstag zusenden.



Verein Tierasyl Waldheim
Yvonne, Rahel und Michèle Nestler
Schorütiweg 5
5745 Safenwil

Telefon 062 965 06 81

info@tierasyl.ch

Der kleine sardische Löwe Bärli, sieht zwar wild aus, ist aber ein Herz von einem Hund.