Kontaktieren Sie uns

Wenn Du einen verhungernden Hund aufnimmst und dafür sorgst, dass er wohl gedeiht, wird er Dich nicht beissen. Dies ist der grundlegende Unterschied zwischen Hunden und Menschen. (Mark Twain)


Wir und unsere Tiere freuen uns immer über Kontakte.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir telefonisch schlecht erreichbar sind und nutzen Sie unseren Anruf-Beantworter.

Gerne zeigen wir Ihnen unser Tierasyl. Bitte vereinbaren Sie in jedem Fall einen Termin. Viele Zeiten sind für uns ungünstig, weil wir beispielsweise am Füttern sind oder einen Tierarzt Termin haben.
Wir nehmen uns sehr gerne Zeit für Sie.


Verein Tierasyl Waldheim
Yvonne und Michèle Nestler
Schorütiweg 5
5745 Safenwil

Telefon 062 965 06 81

info@tierasyl.ch

Der kleine sardische Löwe Bärli, sieht zwar wild aus, ist aber ein Herz von einem Hund.